[an error occurred while processing this directive] Aktionsbündnis Mimberger Straße in Burgthann [an error occurred while processing this directive] Aktionsbündnis Mimberger Straße - Weitere Informationen [an error occurred while processing this directive] Aktionsbündnis Mimberger Straße - Bisheriger Schriftverkehr [an error occurred while processing this directive] Aktionsbündnis Mimberger Straße - Kontakt zu uns [an error occurred while processing this directive] Aktionsbündnis Mimberger Straße - Ihre Hilfe [an error occurred while processing this directive] Aktionsbündnis Mimberger Straße - Wer steckt dahinter [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

Neuigkeiten rund um das Bündnis:

Oktober 2011

Unterschriftenaktion in Burgthann. Verschiedene Geschäfte in Burgthann haben sich bereit erklärt, Unterschriftenlisten auszulegen. Somit haben Sie es am leichtesten, Ihre wichtige Stimme abzugeben.

März 2010

Im März 2010 wurde das Aktionsbündnis gegründet mit dem Ziel, die Mimberger Straße für uns alle bürgerfreundlicher und sicherer zu machen. Durch erhöhte Geschwindigkeiten ist ein sicheres Überqueren am Kindergarten, Skaterplatz und Parkplatz zum TSV-Gelände für nicht motorisierte Verkehrsteilnehmer schwer möglich.

Die Mimberger Straße in Burgthann

Im März 2010 haben wir das Aktionsbündnis "Verkehrsberuhigung Mimberger Straße in Burgthann" gegründet. Ziel des Bündnisses ist es, die Mimberger Straße bürgerfreundlicher und sicherer zu machen.

Die Straße ist an mehreren Stellen schwer einsehbar, was zur Folge hat, dass ein sicheres Überqueren besonders am Kindergarten, am Skaterplatz und am Parkplatz zum TSV-Gelände äußerst schwierig ist. Weiterhin verleitet die einseitige Bebauung am Ortseingang von Mimberg kommend viele Kfz.-Lenker zu überhöhter Geschwindigkeit, welches eine zusätzliche Gefahr darstellt.